6. Luzerner Repetitorium Kinderanästhesie

Herzlich willkommen zum 6. Luzerner Repetitorium Kinderanästhesie, welches vom 29. Juni bis 30. Juni 2018 in Luzern stattfindet.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie zum 6. Luzerner Repetitorium Kinderanästhesie einzuladen. Das Repetitorium findet am 29.- 30. Juni 2018 im grossen Hörsaal des Luzerner Kantonsspitals statt. Ziel des Repetitoriums ist es, neueste Entwicklungen mit dem Basiswissen der Kinderanästhesie zu verknüpfen und Tipps und Tricks von Experten für den praktischen Alltag von Anästhesisten und Anästhesiepflegefachpersonen zu vermitteln. Das Repetitorium bietet zudem eine ideale Plattform für Diskussionen, Wissensaustausch und Bildung persönlicher Kontakte.
 
Wir freuen uns, Sie an diesem besonderen Anlass zu begrüssen.
 
Kinderanästhesie Team Luzern

Dr. Martin Hölzle
Leitender Arzt
Luzerner Kantonsspital
Luzern

29. Juni 2018

6. Luzerner Repetitorium Kinderanästhesie


Allgemeine Informationen

Datum

Freitag, 29. Juni 2018 & Samstag 30. Juni 2018

Veranstaltungsort

Grosser Hörsaal
Hauptgebäude
Luzerner Kantonsspital
CH- 6000 Luzern 16

Wissenschaftliches Programm

Dr. med. Martin Hölzle, Luzerner Kantonsspital
PD Dr. med. Jacqueline Mauch

Organisation

Dr. med. Jakobea Benz-Wörner, Luzerner Kantonsspital

Credits

SGAR/SSAR:  10 Punkte

Teilnahmegebühr

170.00 CHF
(inkl. Kaffee/Getränke und Mittagessen)

Anmeldung

nur online Registrierung möglich.

Anmeldeschluss Fr. 15.6.2018

Die Anmeldung ist erst nach Einzahlung der Teilnahmegebühr gültig.

Kontakt:

Sekretariat KLIFAiRS
Ladina Kazamia
Luzerner Kantonsspital
CH-6000 Luzern 16
E-Mail: ladina.kazamia@luks.ch
Tel. 041 205 49 01

Wissenschaftliches Programm

Freitag 29. Juni 2018  
Moderation
13:00 – 13:05M. Hölzle/ J BenzBegrüssung, organisatorische Aspekte
13:05 – 13:30M HölzleRegionalanästhesie: Blockaden am Stamm
13:30 – 14:00A MalärMediastinale Masse
14:00 – 14:30Pause
14:30 – 15:00K BeckeOSAS: Implikation auf die Praxis
15:00 – 15:30J Mauch Tubus vs LMA
15:30 – 16:00T ErbLaryngospasmus
16:00 – 16:30Pause
16:30 – 17:00R SümpelmannNIRS ausserhalb der Cardioanästhesie
17:00 – 18:00T Schmitt-MechelkeNeurometabolische Notfälle
Samstag, 30. Juni 2018  
Moderation
09:00 – 09:30K BeckeNeues für Kinderanästhesisten aus Literatur und Guidelines
09:30 – 10:00R SümpelmannKolloide – in oder out?
10:00 – 10:30R GäberFallbeispiel
10:30 – 11:00Pause
11:00 – 11:30K BeckePräoperative Abklärungen – wann? was?
11:30 – 12:00R SümpelmannAnästhesie bei Laparaskopien
12:00 – 12:30Alle ReferentenBilder aus der Kinderanästhesie
12:30 – 13:30Mittagessen
13:30 – 14:00T ErbVermeidung von Komplikationen beim ZVK
14:00 – 14:30M HölzleEinlungenbeatmung beim Kind
14:30 – 15:00J MauchLokalanästhetika
15:00 – 15:30Pause
15:30 – 16:00T ErbFallbeispiel
Das spezielle Thema
16:00 – 17:00R GäblerKinderanästhesie in der 3. Welt
17:00J Benz/ M Hölzle / J Mauch Abschluss

Sponsoren

×